Pressemitteilung 6/2019 vom 9.Oktober 2019

Clubmeisterschaft des TC Puchheim

Am ersten Oktoberwochenende und am vorangegangenen Feiertag ermittelte der TC Puchheim seine Clubmeister bei den Herren und Jugendlichen, im Herren- und Damen-Doppel sowie im Mixed. In der altersklassenübergreifenden Herren-Disziplin setzte sich bei strahlendem Sonnenschein, aber kühlen Temperaturen, der mehrfache Clubmeister Sebastian Wichert mit 6:3, 6:0 gegen Florian Lippl durch. Bei den Jugendlichen holte sich Lukas Schnell die Clubmeisterschaft. Den zweiten Platz belegte Vincent Gasteiger. Wegen des schlechten Wetters am Wochenende mussten alle Doppelkonkurrenzen in der Halle ausgetragen werden. Den Titel im Herren-Doppel holten sich die beiden Cousins Stefan Marcik und Björn Wille vor Alexander Georg und Niklas Richter. Bei den Damen siegten erwartungsgemäß die beiden Tennistrainerinnen Elke Happach und Marina Münst vor den beiden Nachwuchsspielerinnen Nina Gasteiger und Mia Willig. Die Clubmeisterschaft im Mixed gewannen schließlich die favorisierten Alexander Georg und Alina Weinmann vor Björn Wille und Jacqueline Bergemann.

 

Der Clubmeister des TC Puchheim bei den Herren Sebastian Wichert (li.) und der unterlegene Finalist Florian Lippl (re.).